Cloud Computing – Eine Defintion

,

2017-10-10T12:22:10+00:00

Cloud Computing - Eine Defintion Cloud Computing ist nicht nur ein Hype, sondern bereits häufig Realität. Somit kommen auch immer mehr kirchliche Einrichtungen in Kontakt mit Cloud-Diensten und Cloud-Anwendern und es werden immer häufiger technische Lösungen in einer Cloud angestrebt. Für die Nutzung von Cloud-Diensten haben die Beauftragten für den Datenschutz in der EKD [...]

Verschlüsselte Versendung von Protokollen bei elektronischer Kommunikation mit Ehrenamtlichen

2017-06-02T12:54:38+00:00

Beim Versenden von Protokollen mit einer E-Mail zwischen Ehrenamtlichen und beruflich Mitarbeitenden stellt sich regelmäßig die Frage nach der Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit. Diese Handreichung beschreibt eine technische Möglichkeit des Vorgehens und kann als Hilfestellung genutzt werden. Die Handreichung als PDF

Datenschutzkonformes Versenden von E-Mails an E-Mailverteiler

2017-01-05T14:02:08+00:00

Wenn Sie eine E-Mail an mehrere Personen schicken möchten, werden die E-Mailadressen häufig in das Feld „An:“ eingegeben und jeder Empfänger sieht, wer diese E-Mail bekommen hat. Bei E-Mail-Adressen, die den Vor- oder Nachnamen enthalten, handelt es sich um ein personenbezogenes Datum gemäß § 2 Abs. 1 DSG‑EKD. Aber auch E-Mail-Adressen, die lediglich eine Funktionsbezeichnung enthalten, stellen [...]

Datenschutz im Gemeindebrief

2017-01-05T14:02:09+00:00

In vielen Gemeinden werden regelmäßig Gemeindebriefe erstellt und verteilt. Gemeindebriefe dienen der Information von Gemeindegliedern über das gemeindliche Leben. Im Gemeindebrief werden häufig auch personenbezogene Daten veröffentlicht. Personenbezogene Daten unterliegen dem Schutz des EKD-Datenschutzgesetzes (DSG-EKD). Häufig wird der Gemeindebrief noch traditionell in gedruckter Form entweder nur an die Gemeindeglieder oder an alle Einwohner einer Kommunalgemeinde [...]