/Schlagwort: SGB

Das sog. Umschlagverfahren ist einzustellen!

2017-01-05T14:01:53+00:0011. Oktober 2016|Kategorien: Diakonie|Tags: , , , , |

Das sogenannte Umschlagverfahren wurde bisher genutzt, um einen Austausch von Patientendaten zwischen Leistungserbringern, Vertragsärztinnen und Vertragsärzten und dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) zu ermöglichen.  Der MDK ist ein sozialmedizinischer Beratungs- und Begutachtungsdienst der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung. Er berät die gesetzlichen Krankenkassen in allgemeinen Grundsatzfragen und führt Einzelfallbegutachtungen durch. Seine Aufgaben sind [...]