Schriftzug Eilmeldung vor unscharfer Zeitung

Nach jahrelangen Verhandlungen hat man sich gestern auf ‎den Entwurf einer Europäischen Datenschutzgrundverordnung geeinigt. Damit wird es erstmalig einheitliche Datenschutzregelungen in allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union geben. Die Kirchen erhalten die Befugnis, eigenes kirchliches Datenschutzrecht zu setzen und zu beaufsichtigen. ‎Formal müssen noch die Organe der Europäischen Union zustimmen. Ausführlichere Informationen zur neuen EU-Datenschutzgrundverordnung finden Sie demnächst an dieser Stelle.