Die Datenschutz-Infotage sind bei den Teilnehmenden sehr beliebt und geprägt vom persönlichen Austausch über datenschutzrelevante Themen.

Aufgrund der Beschränkungen zu COVID-19 können wir die Datenschutz-Infotage in diesem Jahr leider nicht als Präsenzveranstaltung durchführen.

Dennoch möchten wir einen fachlichen Austausch der örtlichen Beauftragten für den Datenschutz mit dem BfD EKD ermöglichen und arbeiten an einer alternativen Durchführungsmöglichkeit für die jeweilige Region zu den bekannten Terminen.

Den Flyer mit weiteren Informationen zum Ablauf, zu den Inhalten und den Anmeldemodalitäten stellen wir in Kürze auf unserer Website bereit.

Logo des Datenschutzinfotages