Startseite/Weiterbildungen/Datenschutz-Infotag/Datenschutz-Infotag des Beauftragten für den Datenschutz der EKD (Region Nord)
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit unseren Regionalkonferenzen, den sogenannten Datenschutz-Infotagen, wird eine Plattform angeboten, auf der sich einmal jährlich in jeder Datenschutzregion örtlich Beauftragte für den Datenschutz fachlich und persönlich mit dem BfD EKD austauschen können. Bei dieser Tagesveranstaltung wir ein aktuelles Datenschutzthema ausführlich in mehreren Fachvorträgen aus rechtlicher, technischer und praktischer Sicht behandelt.

Um möglichst viele Interessierte zu erreichen und den Aufwand der An- und Abreise so gering wie möglich zu halten, werden die Datenschutz-Infotage inhaltsgleich in jeder Datenschutzregion des BfD EKD veranstaltet.

Zielgruppe

Die Datenschutz-Infotage richten sich an (künftige) örtlich Beauftragte für den Datenschutz in kirchlichen und diakonischen Einrichtungen aus den Gliedkirchen und Diakonischen Landesverbänden, die die Datenschutzaufsicht auf den Beauftragten für den Datenschutz der EKD übertragen haben oder im Jahr 2020 übertragen werden.

Anmeldungen

aufgrund der Beschränkungen zu COVID-19 können die Datenschutz-Infotage in diesem Jahr leider nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden.Dennoch möchten wir einen fachlichen Austausch der örtlichen Beauftragten für den Datenschutz mit dem BfD EKD ermöglichen und bieten den Datenschutz-Infotag als Onlineveranstaltung an.

Alle Informationen zu der Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie im beigefügten Flyer. Bitte beachten Sie insbesondere den Anmeldeschluss am 15.06.2019!

Gerne können Sie uns Ihre Fragen zu den beiden Hauptthemen bis zum 15.06.2020 zusenden.

Anmeldeschluss

15. Juni 2020

weitere Informationen